Only a Memory
Design & Host
Von wegen alles toll

Diese woche läuft, wie die davor auch schon... scheiße! Bin teils im lernstreß teils neben mir. Für donnerstag steht eine arbeit an zum nachschreiben... obwohl ich keine schule hab. das allen verwirrt mich schon. das ichs absolut nicht kann ist nebensache -.-

das andere wäre mein Doc. mutti, so lieb wie sie ist, wollte ein termin vereinbaren. haha. denkste! der doc meint ich solle selbst anrufen und ihm somit zeigen das es gewollt ist und auch von mir aus kommt. yipi jei ich freu mich schon wahnsinnig auf diese ....beratungen. Nunja, ich habs mir selbst ausgesucht hoffe dennoch das es wirklich was bringt und ich es allen beweise das diese zeiten zuende sind. Derzeit glaubt und vertraut mir das anscheind trotzallem niemand... was mich selbst auf den boden zieht und trarig macht. - japp ich bin selbst dran schuld.

heute morgen ging das auto nicht an. ganz großes kino! also musste ich auf buss und bahn umsteigen. rückwärts das gleiche!

gäbs wenigstens etwas was mcih mal wieder grinsen, strahlen lässt oder einfach nur glücklich macht würde ich nicht immer kurz vorm heulen sein, wenn ich aufgaben bekomme oder zutun habe die auf den ersten blick zuviel für mich sind. Keine ahnung ob das nen logischer satz ist. aber so siehts nunmal in meinem kopf aus.

wenn ich zeit habe und weiß wo ich anfange, würd ich alles mal aufschreiben... doch wie gesagt. mit ads eine unmöglich lösbare aufgabe :'(

 Teil 2

irgendwie schaff ichs immer alles beim tollsten Punkt kaputt zu machen. Es fällt einfach nur unglaublich schwer von jemanden loszukommen den man so sehr liebt. allein der Gedanke bringt mich durcheinander und wühlt meine emotionen wieder mal völlig auf. Und vorallem zu wissen, selbst nie wieder das zu haben was man mal hatte.... ach es ist doch alles nicht schön. bringen tut es absolut nichts - außer streit und ärger. ändern... ja sagen kann man das leicht, aber mir fällt es nunmal unheimlich schwer. ich versuch mein bestes zu geben

lernen kann ich auch nicht mehr. passt einfach nichts mehr in mein kopf. lust hab ich auch keine mehr. ach das doch auch kacke

und tv guck ich leider auch ohne sie.... und wieder wird mir klar das man das alles nicht einfach immer mit solchen sachen aufs spiel setzen darf. ich freu mich jedenfalls sehr auf das heutige telefonat. und wenn es nur 3min sind. diese wären die nächsten wundervollsten 3 minuten mit ihr.

22.4.09 12:55
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Gratis bloggen bei
myblog.de